Biohof Mittmannsgruber

Leben von und mit der Natur

Autor: Biohof Mittmannsgruber (Seite 1 von 4)

Gold und Bronze beim Kasermandl 2022

Wir freuen uns über die Auszeichnung unserer Produkte Bio-Ziegen-Trinkmilch und Bio-Ziegenfrischkäsegupferl natur beim diesjährigen Kasermandl. “Die” österreichweite Käseprämierung.

Lesen Sie den gesamten Artikel unter:
http://www.tips.at/nachrichten/freistadt/wirtschaft-politik/567432-gold-und-bronze-fuer-ziegenmilchprodukte-vom-biohof-mittmannsgruber

Wir zwei bei der Milchverkostung auf der Ziegenweide – dort wo die Milch wächst, sozusagen 🙂

Einen schönen Ostersonntag!

Frohe Ostern wünschen wir vom Biohof Mittmannsgruber!
Ein kleines Osternesterl für die Ziegen hat es auf die Weide geschafft. Ungläubiges Staunen ruft das hervor.

Die ersten Kitzerl sind da!

Unsere Ziege Lady hat am 6.1.22 ihre Kitze geboren. Es sind die ersten in der Saison 2022. Wir freuen uns über quicklebendige Drillinge, ein weibliches und zwei männliche, in fast perfekter Scheckenziegenfärbung. In den nächsten Tagen geht es zügig weiter und es wäre schön, würden die Geburten weiterhin so unkompliziert verlaufen. In etwa zwei Monaten wird es wieder unseren Käse geben. Bis dahin dürfen sich die Kitze an der Milch erfreuen.

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2022!

Dem Alltag entfliehen mit der Kamera. Wenn alles zuviel wird, sei es die Arbeit oder auch alles was mit der Pandemie zu tun hat, dann ist es fast heilsam sich die Kamera zu schnappen und zu hoffen, dass man etwas Interessantes entdeckt. Heuer haben es mir die Vögel angetan und daher ziert unser heuriges Weihnachtsbild ein Potpourri von Vogelbildern. Bei genauer Betrachtung wird man sehen, dass unsere Vogelwelt sehr bunt ist und nur weil wir sie als heimisch kennen, erscheinen sie uns so selbstverständlich. Aber eigentlich stehen sie ihren tropischen Verwandten in ihrer Buntheit in nichts nach.

Käsesaison 2021 beendet

Urlaubsstimmung bei uns am Hof. Bei herrlichem Sonnenschein genießen nicht nur die Ziegen den Moment. Die Käsesaison ist für alle sehr fordernd und wenn dann wiedereinmal das Melken eingestellt ist, sind wir froh, dass es für einige Zeit etwas leichter wird.
Schließlich ist bei uns als kleinem Betrieb Vieles Handarbeit. Das wollen wir auch so weil wir überzeugt sind, dass das unsere Produkte einzigartig macht und, dass wir dadurch so naturverträglich als möglich wirtschaften. Aber, wie überall gibt es auch hier nicht nur Schokoladenseiten, es ist sehr kräftezehrend und darum brauchen wir unsere Winterpause auch ganz dringend.
Das garantiert, dass wir im Frühling 2022 wieder durchstarten können und unsere treuen Kundinnen und Kunden mit frischem Ziegenkäse und frischer Ziegenmilch beliefern können. Auf bald und ein großes Dankeschön an alle, die bei uns einkaufen!!

Unser Kitzfleisch über die Online-Plattform “nahgenuss” bestellen

Wir freuen uns, Teil der Nahgenuss-Direktvermarkter-Community zu sein. Auf www.nahgenuss.at können Sie so ziemlich alle Fleischsorten – auch unser Kitzfleisch – in Bio-Qualität direkt vom Bauern beziehen. Die Idee dahinter enspricht der “nose to tail – Philosophie“. Damit ist gemeint, dass das ganze Tier verwertet wird. So kann man dort nur ein Viertel Schwein und nicht nur den Lungenbraten oder eben nur ein halbes Kitz bestellen. Neben Fleisch gibt es mittlerweile auch Bio-Wein und Veranstaltungen rund um Bio-Höfe in Österreich werden ebenfalls veröffentlicht. Schauen Sie einmal hinein!

https://www.nahgenuss.at/biohof-mittmannsgruber

4. Platz beim Bio-Fuchs

Beim diesjährigen Wettbewerb “Bio-Fuchs” von Bio Austria, heuer zum Thema Biodiversität, konnten wir in der Kategorie “Gesamtbetriebliches Konzept” den Sieg für uns verzeichnen. Im anschließenden Onlinevoting dem sich alle 4 Sieger der 4 Kategorien stellen mussten, belegten wir den 4. Platz.

Wir freuen uns sehr über diesen Preis. Es bedeutet Wertschätzung unseres Tuns auch von außen und das tut uns natürlich gut 🙂

Bio Austria Fuchs “Biodiversität”

https://www.bio-austria.at/voting-bio-fuchs/

Unter diesem Link können Sie vom 24.12.2020 bis 06.01.2021 für uns abstimmen. Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Frohe Weihnachten 2020

Wintergrün, Dezembergatsch
Weihnachtswichtel voller Matsch
S´Christkind braucht an Regenschirm
Coronaviren infiziern

Trotzdem – wir haben schöne Stundn
In der kleinen Familienrundn
Singen, spielen, packen aus
Freun uns auf den Gaumenschmaus

Weihnachtsfriede komm herein
Lass uns alle glücklich sein

Der Herbst ist ins Land gezogen

Mit den sonnigen Herbsttagen geht die Käsesaison 2020 auch schon wieder dem Ende zu. Danke an alle, die trotz der oft schwierigen Situation durch die Pandemie uns die Treue halten. Wir konnten heuer nicht mehr alle Bedürfnisse abdecken, so groß war die Nachfrage nach unseren Produkten. Das ist es was uns antreibt und weitermachen lässt. In diesen Tagen schließt der St. Leonharder Dorfladen für immer seine Pforten. Seit 22 Jahren konnten unsere Produkte beginnend mit Lammfleisch und später mit den Ziegenmilchprodukten dort erstanden werden. Er wird abgelöst von einem größeren Geschäft, Nah und Frisch Wurm, das wir auch wieder beliefern werden. Es ist uns wichtig, dass es auch direkt im Ort eine Möglichkeit gibt, bei uns einzukaufen. DANKE nochmal und auf ein Wiedersehen im nächsten Frühjahr!

« Ältere Beiträge